Hilfe zur Selbsthilfe


Meditation in Sasbach und dem Ortenau Kreis

Ein in unserem Gesundheitssystem und unserer Gesellschaft immer noch umstrittenes Thema ist die Idee der Selbstheilung. Dass ein Mensch heute noch die physische, mentale und psychische Stärke aufbringen kann, um eigenständig mit Emotionen, Schmerz und äußerlichen Herausforderungen umzugehen, scheint für die meisten von uns nur noch schwer vorstellbar. Aber was, wenn das nicht stimmt?

 

Hierzulande gibt es mittlerweile Gesetze, die uns vor uns selbst bewahren sollen, die uns in unserer Eigenverantwortung entmündigen, weil "Gesetzgeber" davon ausgehen, dass der Mensch per se krank ist.

 

Selbstmanagement ist die Grundlage aller Selbstheilungskräfte - als gesund definiere ich Menschen, die erfolgreich mit den Belastungen ihrer Umwelt umzugehen wissen und im Krankheitsfall im Stande sind Mittel und Wege zu finden, um wieder zu genesen. Selbstheilung ist nicht Perfektion im Sinne von fehlerlos oder "erleuchtet". Selbstheilung ist das Ergebnis eines erfolgreichen und situativ angemessenen Umgangs mit den zur Verfügung stehenden Mitteln.[...und weiter]