Selbstheilung & Meditation


Meditation in Sasbach und dem Ortenau Kreis

Ein in unserem Gesundheitssystem und unserer Gesellschaft umstrittenes Thema ist die Idee der Selbstheilung; dass ein Mensch heute noch die physische, mentale und psychische Stärke aufbringen kann, um eigenständig mit Emotionen, Schmerz und äußerlichen Herausforderungen umzugehen, scheint für die meisten von uns nur noch schwer vorstellbar. Dabei ist schon lange erwiesen, dass es eigentlich gar nicht anders geht...

 

Ich habe mal gelernt, dass Ärzte dafür da sind, uns am Leben zu halten; "heilen müssen wir selbst!" Selbstheilungskräfte heißen nicht umsonst so und stecken in jedem von uns. Diese sind Willens tagtäglich ihr bestes für uns zu geben um uns handlungsfähig aber vor allem lebensbejahend, kraftvoll und zufrieden zu halten. Rohe Kräfte brauchen aber auch einen gesunden Rahmen und Handlungsspielräume; sie brauchen Substanz um nicht sinnlos sondern sinnvoll walten zu können.

 

Meditation = Ausgewogene Nährstoffe in einem gesunden Rahmen

 

Um immer wieder zu Kräften kommen zu können, brauchen wir den Zugang zu, bzw. die Verbindung von inneren und äußeren Kraftquellen. Eine ausgewogene Ernährung ist nur die halbe Wahrheit; Meditation die andere. Mediation ermöglicht uns wieder den Zugang zu unseren eigenen, inneren Kraftquellen, damit Nährstoffe dahin kommen, wo sie wirklich helfen können. In Meditation bauen wir die schützenden Strukturen, die wir im Alltag aufbauen mussten, Stück für Stück wieder ab um wieder Klarheit und Durchblick zu finden.

 

"Wenn du mich fragst, was meine Arbeit ist, was ich da leiste?

Dann antworte ich dir: 'Ich mache dir Mut.', nicht mehr und nicht weniger."

Dein Christian BuckLo