Die größte Schwäche des Menschen

Die größte Stärke und Schwäche des Menschen, so denke ich, besteht darin, dass er nur all zu leichtfertig und gerne Dinge aus seiner Umgebung ungefragt übernimmt.

 

Dabei sind Zusammenhänge das, was uns als Individuen schließlich ausmacht, damit wir uns am Ende, worauf es leider gern hinausläuft, nicht auch noch selbst übernehmen...

 

Versuchen wir ständig zu sein, was wir wollen, wird es schwer zu werden, was wir sind.

 

Hier geht es zur Gesamtübersicht meiner Blog-Artikel.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0