Durchblick - Gibt es wirklich Hellseher?

Nein, selbstverständlich gibt es keine Hellseher; aber es gibt Menschen, die entweder ein Talent dafür haben, andere von etwas überzeugen zu können und/oder sie wissen einfach gut "zwischen den Zeilen" zu lesen...

 

Wir alle haben (solange körperlich und geistig normal ausgebildet) unsere fünf Sinne - über diese unsere Sinne ist es uns möglich unsere Umgebung wahrzunehmen und aus den empfangenen Impulsen ein sich entwickelndes Abbild unserer Umwelt in unserem Gehirn zu erschaffen.

 

Ein sogenannter sechster Sinn befindet sich laut neusten Erkenntnissen im präfrontalen Kortex unseres Gehirns, wo nichts anderes passiert, als die Organisation und Ordnung aller Impulse, die über unsere übrigen fünf Sinne wahrgenommen werden. Eine besondere Ausprägung / Schulung des präfrontalen Kortex macht es möglich besser "zwischen den Zeilen", also genau genommen zwischen den Sinnen und damit zwischen den Bedürfnissen lesen zu können.

 

Der Großteil unserer täglichen Kommunikation passiert nicht über Worte, sondern über unsere Körpersprache - das Lesen zwischen den Zeilen ist nicht mehr als ein besseres Verständnis für unbewusste, körperliche Signale. Die Werbung und Wirtschaft macht sich diesen Bereich der Kommunikationspsychologie schon lange zu Nutze, wenn auch auf fragwürdige Art und Weise...

 

Warum brauche ich Durchblick und Ausgleich in meinem Leben?

Man kann das Leben sehr gut als Zufall, Schicksal oder Glückspiel betrachten - möchten Sie das nicht mehr tun, werden Sie schlicht und ergreifend nicht drum herum kommen sich mit sich selbst und Ihren tatsächlichen Fähigkeiten und Möglichkeiten auseinander zu setzen, oder wie es Moshé Feldekrais so schön kryptisch ausdrückte:

 

"Wenn du weißt, was du tust, kannst du tun, was du willst..."

 

Hier geht es zur Gesamtübersicht meiner Blog-Artikel.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0