Mach dir deinen eigenen Kopf!


 

Unabhängigkeit und Eigenständigkeit entwickeln sich ein Leben lang. Damit verbunden sind innere Prozesse, Austausch und Erfahrungen und wenn es mal an ein paar Stellen hakt, gibt es Eckpfeiler, an denen entlang wir uns orientieren können - zwei davon sind Bewegung und Bewusstsein.

 

Beim Slow Move Coaching Konzept geht es darum, über aktive Entschleunigung ein Bewusstsein in Bereiche des eigenen Handelns zu bringen und so gesundheitliche, soziale und kommunikative Aspekte im Beruf wie auch im Privatleben zu verbessern.

 

Als Coach vermittle ich seit Jahren mögliche Wege der Hilfe zur Selbsthilfe an Menschen, die ernsthaft einen Umgang mit den teils komplexen Umweltbedingungen von heute erlernen wollen.


Das besondere an meiner Arbeit:

Ich habe festgestellt, dass man Unabhängigkeit und Eigenständigkeit ebenso wenig kaufen kann, wie Liebe oder Freundschaft.

 

Ich habe einen festen Job - einen Austausch mit mir als Coach gibt es dementsprechend nur noch "auf Augenhöhe".

 

Um Ihre/Deine Situation besser einschätzen zu können, gibt es mein Anfrageformular.

 

Herzlichst, Christian Grotheer