Hilfe zur Selbsthilfe


"Wie können wir in einer Zeit, die so schnell und anregend geworden ist, noch den Raum für inneren Halt und Ausgleich finden?" ...dieser und weiteren Fragen geht ein Gesundheitscoach nach. Ich habe mich nach reiflichen Überlegungen hierbei auf körperorientierte Arbeitsmethoden spezialisiert.

 

Der Titel Slow Move rührt daher, dass eine Entschleunigung von Bewegungen nachweislich das Bewusstsein anregen kann und ein Bewusstsein für die eigenen Bedürfnisse, die Gegebenheiten und die bisher erlangten Fähigkeiten bildet die beste Grundlage für eine aufrichtende Hilfe zur Selbsthilfe.

 

Zur Unterstützung verwende ich in meiner Kommunikation Shiatsu (japanische Akupressur), asiatische Bewegungskünste  und bewährte Entspannungsverfahren.

Ich arbeite eher direkt und ohne große Umschweife zum angemessenen Preis.

 

Füllen Sie bei Interesse gerne mein  Anfrageformular für Interessierte aus.

 

Herzlich Willkommen!

Ihr Christian Grotheer